Viertklässler nehmen am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teil

Nach einer coronabedingten Pause nahmen unsere Viertklässler in diesem Schuljahr mit ihrer Mathelehrerin Frau Seydel wieder am Känguru-Wettbewerb der Mathematik der Humboldt-Universität Berlin teil. An diesem Wettbewerb waren etwa 685000 Schülerinnen und Schüler aus rund 9400 Schulen dabei.

Jedes Kind erhielt eine Teilnahmeurkunde und ein Baumeisterspiel für die erfolgreiche Teilnahme. Unsere drei erfolgreichsten Schülerinnen waren Paula Carranco Mayer (4b), Elli Knopf (4a) und Lena Maendlen (4a). Auch von den anderen Schülerinnen und Schülern wurden beachtliche Leistungen erzielt.

Paula Carraco Mayer und Elli Knopf erreichten dabei sogar einen 2. bzw. 3. Preis   für die deutschlandweit Besten.  Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg.

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × eins =